Select Page

Verkaufspreis: 1.100.000 € (NRE 104)

Traum Finca mit Ferien Lizenz für 10 Personen in Sencelles

Die Lage der Finca

Die authentisch rustikale Finca “Cas Mostaxet” liegt in der Inselmitte, nur etwa 3 km von Sencelles entfernt. Sie ist von einem oasenartigen Garten umgeben. Die attraktive Lage des Objekts ermöglicht Ausflüge an diverse Strände der Insel (z.B. Es Trenc und Son Serra der Marina). In wenigen Minuten Fahrzeit sind Costitx oder Sineu erreicht, die mit Sternwarte und einem der schönsten Wochenmärkte der Insel aufwarten.

Sie haben ein besonderes Faible für schöne Gärten und möchten viel Zeit im eigenen

Outdoorbereich verbringen, sich dabei in herrlich ruhiger Umgebung an der wohltuenden

Idylle erfreuen? Dann riskieren Sie hier mindestens einen zweiten Blick! Denn die Finca

“Cas Mostaxet” kann zwar mit mehreren Highlights aufwarten – aber das Außengelände

gehört sicher zu ihrer herausragenden Stärke. Gekennzeichnet von grünen Rasenflächen,

vielfältigen mediterranen Blumen und Bäumen und üppigen, wie riesige Findlinge

drapierten Amphoren, bietet das Anwesen einen ganz besonders schmucken Empfang.

Hier kommt umgehend Lust auf einen kleinen Erkundungsgang auf. Den Pool entdeckt

man rechts vom Haus. Das via römischer Treppe begehbare Becken ist abflachend und

variiert in seiner Tiefe zwischen 0,80 und 1,90 m, so dass auch Kinder hier einen

angenehmen Einstieg haben. Die es umgebende, zum einen Teil geflieste und zum

anderen Teil mit Kunstrasen versehene Fläche lädt zu ausgiebigen Relaxstunden unter der

mallorquinischen Sonne ein. Praktischerweise befindet sich eine überdachte Terrasse

gleich nebenan, so dass man hier ganz easy zwischen den verschiedenen

Aufenthaltsorten hin- und herpendeln kann. Ob auf der urigen Bank oder an dem rustikalen

Esstisch mit Bänken – hier findet sich defintiv das passende Örtchen zum Verweilen und

Genießen. Neben den bequemen Liegen am Pool als weitere Möglichkeit gibt es

zusätzliche anziehende (und überdachte) Sitzbereiche direkt am Haus. Zwei

Schattenplätze und weitere Parkmöglichkeiten befinden sich ebenfalls in unmittelbarer

Nähe des Gebäudes, ebenso wie ein weiteres Haus, welches mit eigenem Eingang und

Garten ausgestattet ist und somit die Privatsphäre nicht beeinträchtigt.

Nun zum Inneren des Hauses: Wo fängt man an zu schauen, wenn es so viel zu entdecken

gibt? Nicht so einfach, in der Tat. Wir empfehlen in diesem Fall, das Ganze entschleunigt

aufzunehmen und sich wirklich Zeit zu nehmen für die mannigfaltigen Details, die sich hier

offenbaren. Absolut urige Natursteinwände fungieren als Rahmen für allerlei Kunstwerke,

Dekostücke, Farben, Materialien und Formen. Viele der Unikate erzählen ihre ganz eigene

Geschichte und es lohnt, dieser hier und da ein wenig zu lauschen. Hier sollen Sie sich

wohl fühlen, entspannen, eine rundum erholsame Zeit verbringen! Betritt man das Haus,

präsentieren sich in offener Architektur rechts und links zwei kleine Wohnbereiche, eines

mit Kamin, das andere mit großem Flachbildschirm-TV. Mehrere Sofas stehen für wohliges

Faulenzen schon bereit – eines davon lässt sich auch als Schlafsofa (für ein bis zwei

Personen) nutzen. Zur linken Seite geht es nun außerdem weiter zu einem gemütlichen

Schlaf- und einem in herrlichem Weiß-Blau-Design gehaltenen Badezimmer mit Dusche.

Rechter Hand liegt die Küche. Sie befindet sich zwei Stufen höher und verströmt typisch

mallorqunisches Flair. Mit Cerankochfeld, Backofen, Kühl-/Gefrierkombination,

Spülmaschine, Mikrowelle, Wasserkocher und italienischer Kaffeemaschine finden Sie hier

eine gute Basis für unabhängige Selbstversorgertage. An dem schönen Esstisch kann man

auch prima indoor zusammen speisen. Zwei behaglich hergerichtete Schlafräume – ein

Drei-, ein Zweibettzimmer – erweitern diese Wohnebene ebenso wie drei weitere Bäder,

von denen eines en suite liegt. Mittig im Wohnbereich führt eine Treppe nach oben, wo sich

eine Art Empore befindet, die mit zwei Einzelbetten ausgestattet ist. Weiße Stoffe verleihen

diesem Bereich ein romantisches Ambiente. Genießen Sie wohlige Nächte in himmlischer

Ruhe.

Steht Ihnen der Sinn nach einem Stadtbummel, so erreichen Sie einen größeren Ort wie

Inca in kurzer Zeit (12 km). Dort kann man im Übrigen auch prima Schuhe kaufen, denn

diese Stadt hat u.a. eine lange Tradition in Sachen Lederwaren und Schuhen. Vielleicht

besuchen Sie auch mal den Wochenmarkt in Sineu, der dort jeden Mittwoch stattfindet.

Einen entspannten Tag am Strand können Sie beispielsweise in der schönen Bucht von

Alcudia oder am Playa del Muro verbringen. Auch Golf-Liebhaber kommen hier auf ihre

Kosten, denn der Golfplatz Puntiro befindet sich keine 15 Autominuten entfernt. Der sich

von der Finca aus in etwa 16 km Luftlinie befindliche Flughafen kann je nach Windrichtung

die Geräusche der startenden und landenden Flieger wahrnehmbar machen, was den

Charme dieses Ortes nach unserem Dafürhalten in keinster Weise beeinträchtigt.

Utilizamos cookies para asegurar que damos la mejor experiencia al usuario en nuestro sitio web. Si continúa utilizando este sitio asumiremos que está de acuerdo.    Más información
Privacidad